News


Radioplayer Deutschland GmbH

radioplayer.de

Neues vom Radioplayer


Hier finden sich die aktuellsten Neuerungen rund um den Radioplayer in kurzen News etwa zu neuen Endgerätetechnologien die wir unterstützen. Stationen, die neu bei uns live gehen finden Sie chronologisch rückwärts sortiert unter Neue Sender. Weitere Informationen über das Unternehmen Radioplayer entnehmen Sie bitte dem Bereich Wir über uns oder Presse.

 


Radioplayer und die Audi/VW Gruppe erweitern Partnerschaft​​​​​​​

15. Juni 2020: 

Bereits seit 2017 unterstützt der Radioplayer die innovativen Hybrid-Radio-Systeme von AUDI, die es Nutzern erlaubt nahtlos zwischen dem bestmöglichen Radioempfang via UKW, DAB+ oder Internet-Empfang zu wechseln. Eine nun erneuerte Vereinbarung soll dies auch zukünftig für bereits im Markt befindliche KFZ der VW Gruppe (inkl. Audi, VW, Porsche und Lamborghini) ermöglichen und weiterführen.


 

Der Radioplayer launched neue AppleTV-App

19. Mai 2020

Schon lange spielt der Radioplayer auf den bekannten Smart-TV-Plattformen von Amazon, Android, Samsung, Opera und vielen mehr, nun folgt konsequent auch die Anbindung an die neue Geräte-Generation des AppleTV. Die App überzeugt mit einer einfachen Navigation durch Favoriten und zuletzt gehörte Sender sowie Podcasts, einer schnellen Suche mit Diktierfunktionen und den vielfach beliebten Radioplayer-Genres für noch mehr Vielfalt und Abwechslung sowie einer A-Z-Liste aller Stationen.

 


 

NEU: "Okay Google, mit Radioplayer Deutschland sprechen"

27. März 2020

Ab sofort können alle Sender des Radioplayers auch im Google Assistant per Sprachbefehl gefunden und gesteuert werden. Bitten Sie darum mit Radioplayer Deutschland zu sprechen und eine Station abzuspielen. Radio hören war noch nie so einfach. 

Denn der Radioplayer ist endlich einer, der Sie versteht. Wie auch schon mit unserem Skill für Alexa und auf Magenta, geben wir uns extra viel Mühe die vielen verschiedenen Aussprache-Varianten jedes Senders in die Programmierung für Sprachassistenten einfließen zu lassen. Es ist also egal, ob Sie Google bitten mit Radioplayer zu sprechen und "104.6 RTL Berlins Hit-Radio" zu spielen oder nur "spiele RTL" sagen. Der Radioplayer findet immer den für Sie wichtigen und richtigen Sender in der Nähe. Wichtig ist nur, dass Sie den Assistenten bitten die Action des Radioplayers zu nutzen.

>> Hier geht's direkt zur Google-Action von Radioplayer Deutschland

 


 

Covid-19: Spezielle Themensender und alle Podcasts rund um das Corona-Virus

19. März 2020

Bleiben Sie informiert. Alle Themen-Sender und Podcasts die sich mit dem neuartigen Corona-Virus befassen, sowie damit verbundene Informationen aus Politik und Gesellschaft finden sich in einer praktischen Übersicht im Radioplayer als neues Genre zum Thema Corona


 

NEU: Der Radioplayer für Apple Watches mit eSIM

20. Februar 2020

Optimiert für den Gebrauch ohne Smartphone gibt es den Radioplayer jetzt auch für die Cellular-Modelle der Apple Watch (Series 4 und 5) als Standalone-App.

Perfekt für das Workout, die Joggingrunde oder für die Momente an denen das Handy Zuhause bleiben soll. Einfach die Bluetooth-Kopfhörer koppeln, und Lieblingssender an- oder nach Genre auswählen.

Favoriten, gespeicherte Suchen und die zuletzt gehörten Sender sowie Podcasts runden das Angebot ab. 

Hier geht's zum Download der Apple Watch App.

 


 

5 neue Genres zur Auswahl

21. Oktober 2019

Sonnenuntergangsstimmung und es fehlt nur noch ein Pferd? Oder lieber einschmeichelnder 90er R'N'B? Egal, denn mit den vielen neuen Sendern die in 2019 im Radioplayer aufgeschaltet wurden hat sich auch das musikalische Portfolio erweitert und Raum für 5 neue Genres gegeben. Neu zur Auswahl stehen nun R'n'B, die besten Sender der 2000er, aus Electronic & Dance, Alternative Rock und sogar Country. Also, jetzt reinhören!

>> Hier geht es zur Genreauswahl


Radioplayer in Spanien und Italien

29. Oktober 2019

Eviva España und buenvenuti Italia! Der Radioplayer erweitert seine Aktivitäten in Europa. Ab sofort ist der Radioplayer mit allen Sendern des spanischen Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks (RNE) sowie den wichtigsten kommerziellen Radiogruppen des Landes auf einer Plattform in Spanien verfügbar. Der Beitritt Italiens zum internationalen Radioverbund ist beschlossene Sache. 

>> Zum Download der Pressemitteilung


 

Radioplayer mit Bosch Falschfahrer-Warnfunktion für DEKRA Award nominiert

23. Oktober 2019 

Der DEKRA Award prämiert herausragende Konzepte, Initiativen und Prozesse im Bereich Sicherheit bei der Arbeit, Sicherheit im Verkehr und Sicherheit zu Hause. Für die Verleihung in 2019 gehörte der Radioplayer mit seiner Integration der Bosch Falschfahrer-Warnfunktion in seinen mobilen Apps zu den Nominierten der Kategorie "Sicherheit im Verkehr 2019". Preisträger wurde am Ende ein anderes Bosch-Produkt, das erste EBike-ABS seiner Art.

>> Weitere Informationen zum DEKRA Award 


 

Hallo Magenta, spiele Radio.

06.09.2019

Mit dem ersten Smartspeaker "Made in Germany" von der Deutschen Telekom wird Radio hören jetzt noch einfacher. Alle Sender des Radioplayers sind auf dem Gerät, das auf "Hallo, Magenta" hört, bereits verzeichnet. Doch nicht nur das: Satter Sound und ein vom Red Dot Design Award prämiertes Design zeichnen den kleinen Allrounder aus, der ab September 2019 zum Aktionspreis von 99 Euro, oder monatlich 4,99 Euro im Handel erhältlich ist. Und das Beste: Auch der Datenschutz entspricht deutschem Standard.

 


StreamOn ab sofort mit noch mehr Radioplayer

09.08.19

Gute Nachrichten kommen aktuell von unserem Kooperationspartner, der Deutschen Telekom. Ab sofort ist die StreamOn-Option in allen Tarifen ohne Bitraten-Reduzierung verfügbar. 

Ab dem 01. September 2019 ändert sich zudem auch das Territorium für unbegrenzten Radiogenuss. Dieser ist neben Deutschland dann auch in den Ländern der Roaming-Ländergruppe 1 (und damit in den meisten Länder Europas) verfügbar, solange sie in der jeweiligen Roaming-Option wie ein EU-Land behandelt wird. 

Also, StreamOn! 

 


 

Radioplayer erweitert auf BOSE Lautsprecher-Systeme

 

29.07.2019

Sämtliche Stationen aller 10 Radioplayer-Länder sind ab sofort auf den BOSE SoundTouch- und SoundBar-Speakern verfügbar.

Mittels Steuerung der BOSE Controller-App können sich Hörer hier nun einen alphabetischen Überblick aller angebotenen Sender verschaffen, ihren Lieblingssender finden, Empfehlungen einsehen, Favoriten speichern und verschiedene Podcasts direkt auf ihren BOSE-Lautsprechern hören.

>> Zum Download der Pressemitteilung


 

Radioplayer erweitert Datenübertragung in Fahrzeuge

21.06.2019

Der Radioplayer, die gemeinsame Plattform internationaler Broadcaster erweitert die Möglichkeiten der Datenübertragung in Connected Cars. Fahrzeughersteller können ihren in KFZ verbauten Info- und Entertainmentsystemen nun auch Metadaten wie u.a. Stream-URLs, Titelanzeigen, Logos, Cover-Artwork oder Podcasts im neuen RadioDNS „ClientID“-Standard zuführen. Der Radioplayer, der das neue Feature gestern bei der WorldDAB Automotive Konferenz in Turin vorstellte, ist damit weltweit die erste Organisation, die den neuen Standard einsetzt und seine existierenden Datenfeeds dahingehend erweitert. 

>> Zum Download der Pressemitteilung

 


Radioplayer startet in Dänemark

13.05.2019

Radioplayer Worldwide, die gemeinsame Plattform internationaler Broadcaster, hat einen Lizenzvertrag mit dänischen Rundfunkveranstaltern zur Gründung des Radioplayers in Dänemark gezeichnet. Unter dem Namen „mereRadio“ erhalten dänische Hörer bereits im Sommer Zugang zu Radiosendern im ganzen Land. mereRadio operiert im Radioplayer Corpoate Design, mit dem charakteristischen “R”, dem Radioplayer-Rot und den bekannten App-Icons. So ergänzt, nach Norwegen, ein weiteres skandinavisches Land die Radioplayer-Familie. Weitere Länder werden bald folgen.

>> Zum Download der Pressemitteilung

 


Radioplayer stellt erstmals sein Angebot für hybriden Radioempfang in den USA vor

07.04.2019

Der Radioplayer, die gemeinsame Plattform internationaler Broadcaster aus neun Ländern, stellt sein Angebot für hybriden Funk-Empfang auf der NAB Show in Las Vegas erstmalig dem amerikanischen Publikum vor. Die stark wachsende Technologie, die ein nahtloses Hörerlebnis für UKW, DAB+ und Streaming ermöglicht und auch visuelle Elemente wie Senderlogos beinhaltet, ist in Deutschland z. B. bereits in Fahrzeugmodellen des Autoherstellers Audi verbaut.

>> Zum Download der Pressemitteilung
 


Auf der sicheren Seite: Der Radioplayer warnt vor Falschfahrern

04.02.2019

Ab sofort kommen Nutzer der Radioplayer-App noch sicherer durch den Verkehr. Mit dem aktuellen Update für iOS, Android und Amazon ist die Falschfahrerwarnfunktion von Bosch als kostenlose und optionale Zusatzfunktion verfügbar und deutschlandweit einsetzbar. Hörer, die den Radioplayer im Auto verwenden, können sich mit der kostenlosen Falschfahrerwarnfunktion der Firma Bosch vor so genannten „Geisterfahrern“ auf Autobahnen schützen.

>> Zum Download der Pressemitteilung

>> Zu den Nutzungsbedingungen und weiteren Informationen 

 


App-Update: Schneller und einfacher zu besseren Ergebnissen

25.10.2018

Mit dem neuen Update werden die Radioplayer-Apps noch anwenderfreundlicher. Neue und überarbeitete Tool-Tipps erleichtern die Bedienung und weisen den Hörern noch schneller den Weg zu den Lieblingsinhalten. Ein neues 'Quickplay'-Karussell in der erweiterten Playbar zeigt senderverwandte Podcasts. 

Die neuen Apps sind ab sofort für iOSAndroid und Amazon in den Stores erhältlich.


 

Radioplayer ist Partner zum Launch des Smart Speakers der Telekom

20.09.2018

Mit der Integration des Radioplayers zum Launch ihres neuen Smart Speakers setzt die Telekom ein weiteres Mal auf den Radioplayer als Partner für ein neues Projekt.  „Hallo Magenta, spiele Radio“ öffnet den Radioplayer und gewährt Zugriff auf die nahezu komplette deutsche Radiolandschaft mit allen Streams der hiesigen UKW-, DAB+ und Webradio-Sender.

>> Zum Download der Pressemitteilung  

 


Swiss Radioplayer live

30.08.2018: 

Anlässlich des Swiss Radio Days in Zürich haben die drei Schweizer Radio-Verbände Verband Schweizer Privatradios (VSP), Unikom und Radio Régionales Romandes (RRR) mit der SRG SSR den im Mai angekündigten gemeinsamen „Swiss Radioplayer“ lanciert.